DeKaS*designbeschlag

DeKaSdesignbeschlag
Ausstattung
  • Drehkippbeschlag ohne sichtbare Lagerteile
  • Drehbegrenzer und umlaufend Sicherheitsverriegelungspunkte
  • Ab einer Flügelfalzhöhe von 1501 mm wird eine Stützstange eingesetzt
  • Der DeKaSdesignbeschlag erfüllt die Anforderungen zur Her­stellung eines RC2 geprüften Elementes (ab FFM 776 x 581 mm)
Nutzen
  • Hoher Einbruchschutz
  • Ansprechendes Design
  • Einfaches Regulieren des Anpress­drucks und Ein- und Aushängen des Flügels
  • Keine Farbabweichungen zwischen Fensterrahmen und außen liegenden Beschlagskomponenten
  • Pflegeleicht
Hinweise
  • Ab FFM 611 x 421 mm bis 1475 x 2300 mm einsetzbar (Max. Maße des Beschlages. Statik, Flügelgewicht und Seitenverhältnis sind zu berücksichtigen.)
  • Baubar mit umlaufendem Blendrahmen
  • Flügelgewicht bis 140 kg
  • Öffnungswinkel des Flügels > 95°
  • Stulpvarianten: 70 mm mit einer Olive (Nr. 2 / Nr. 7)

© 2016 DeKa Kunststoffenster GmbH